Wie du dein Bedürfnis nach Anerkennung überwindest

Andere Menschen loben dich und du fühlst dich großartig und wertvoll. Wieder andere kritisieren oder ignorieren dich und du fühlst dich einfach nur schlecht und wertlos. Habe ich dich eben beschrieben? Dann lies unbedingt diesen Blogpost, damit du dein Anerkennungsbedürfnis überwinden kannst.

1. Wie abhängig bist du?

Mache dir zuerst bewusst, dass du vollkommen von anderen Menschen und deren Meinungen abhängig bist. Sie haben somit in der Hand, wie hoch dein Selbstwert ist.

Im ersten Schritt ist es also wichtig, dass du herausfindest, welches Ausmaß dein Bedürfnis nach Anerkennung und die damit verbundene Abhängigkeit bereits erreicht haben.

2. Warum suchst du?

Die Anerkennung durch andere bringt dir zunächst gar nichts, wenn du deinen Selbstwert nicht aus deinem Inneren ziehst. Versuche also deine Anerkennung in dir selbst zu finden, sonst findest du sie nirgends. Um zur Frage zurückzukehren: Mache dir selbst bewusst, dass dich die Suche nach äußerer Anerkennung niemals zu deinen Zielen führen wird…

3. Wo ist dein Fokus?

Ich hoffe, du verstehst langsam, worauf es ankommt. Auf dich. Genau aus diesem Grund sollte auch dein Fokus auf nur eins gerichtet sein. Auf dich. Zwei hilfreiche Fragen dabei wären, wie du dich gerade oder in einem bestimmten Moment fühlst und was du gerade oder in einem bestimmten Moment brauchst.

4. Was gibst du dir?

Pass auf, damit meine ich, dass du dir selbst das geben solltest, was du von anderen verlangst. Verstehst du, was ich meine? Stelle dir dazu die Fragen, was du eigentlich willst und was du dazu denkst. Stütze deinen Selbstwert nicht mehr auf der Anerkennung anderer. Du wirst nämlich freier, desto unabhängiger du von der Meinung anderer Menschen bist – merke dir das!

Danke für deine Zeit zum Lesen dieses Blogbeitrags. Mir liegt es sehr am Herzen, deine Meinung zu dieser Hilfestellung zu erfahren. Schreibe sie mir gerne hier unten drunter in die Kommentare oder bei Instagram @gedankenretter. Bis zum nächsten Beitrag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s